Über uns

Unsere Philosophie

Das Schuhhaus Multhoff besteht seit mehr als 175 Jahren und ist mittlerweile in der sechsten Generation in Familienbesitz. Seit 1840 liegt es uns am Herzen, dass unsere Kunden gesund gehen, und deshalb arbeiten wir bis heute nach dem Motto „Geplagte Füße gibt es nicht, denn wir bringen sie wieder richtig in Schwung“.

Walter Multhoff, der Vater und Großvater der heutigen Inhaber, hat seine Meisterprüfung 1963 mit der Note „sehr gut“ bestanden. Johannes Multhoff absolvierte seine Gesellenprüfung 1988 als Bundessieger, sechs Jahre später erhielt er seinen Meisterbrief. Seit 2018 teilt er sich die Geschäftsführung mit seinem Sohn Lukas. Dieser legte im Januar 2015 seine Gesellenprüfung als Kammersieger ab. Danach sammelte er mehrere Jahre Berufs-erfahrung in einem Sanitätshaus in München, dabei konnte er auch Einblicke in die Reha-Technik erhalten. Seit Juli 2018 hält auch Lukas Multhoff seinen Meisterbrief in den Händen, die Prüfung absolvierte er in Landshut.

So wurde das Erlernte stets an die nachfolgende Generation und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weitergegeben, worauf wir bis heute großen Wert legen. Kompetenz und handwerkliches Geschick sind für uns selbstverständlich. Auch Tugenden wie Verantwortung, Begeisterung, Anerkennung und Wertschätzung sind uns sehr wichtig, damit unser tolles Betriebsklima und die familiäre Atmosphäre erhalten bleiben.

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns immer an erster Stelle. Wir stellen hohe Ansprüche an unsere Beratung und unsere Serviceleistungen. Unser Team wird regelmäßig durch Fortbildungen geschult, so dass wir immer auf dem aktuellen Stand sind und unseren Kunden mit neusten Technologien und Verfahren helfen können.